Archiv

Tag:

Allgemein
Erfolgsfaktor Führung

Erfolgsfaktor Führung

Der Führungskräfteentwicklung kommt also eine immer größere Bedeutung zu. Welche Möglichkeiten des Führungskräftecoaching gibt es? Die Bandbreite von Maßnahmen zur Führungskräfteentwicklung reichen vom klassischen Seminar oder Schulungen, entweder firmenintern durch geeignete Trainer oder durch externe Dienstleister, bis hin zum Supervisionsgespräch.

Führungskräfteentwicklung – Zahlen und Fakten

Führungskräfteentwicklung – Zahlen und Fakten

Auswirkungen von Führungsqualität auf die Mitarbeiter und die unterschiedlichen Blickwinkel von Personalmanagern und Unternehmensleitung. Richtig umgesetzt, bedeutet die Investition in eigene Führungskräfte langfristigen und nachhaltigen Mehrwert für den wirtschaftlichen Erfolg und hilft, dem demografisch bedingten Personalmangel entgegenzuwirken.

Führungskompetenzen und inhaltliche Ziele von Entwicklungsprogrammen für junge Führungskräfte

Führungskompetenzen und inhaltliche Ziele von Entwicklungsprogrammen für junge Führungskräfte

Neben strategischen Zielen, wie der Analyse des Führungskräftepotenzials im eigenen Unternehmen und der Schaffung eines eigenen Pools von Fach- und Führungskräften, verfolgt die Führungskräfteentwicklung auch noch besonders relevante inhaltliche Ziele. Um Angestellte und Mitarbeiter richtig zu führen, bedarf es neben der fachlichen Eignung noch anderer Fähigkeiten, wie Sozial- und Methodenkompetenz und vor allem persönlicher bzw. Selbstkompetenz.

Corona + Burnout

Corona + Burnout

Es sind nicht nur die Führungskräfte, die unter den Belastungen der Pandemie leiden, auch der Anteil der Beschäftigten, die unter den beruflichen Anforderungen leiden, steigt besorgniserregend

Wie Umwelteinflüsse unsere geistige Kapazität beeinflussen

Wie Umwelteinflüsse unsere geistige Kapazität beeinflussen

Ein ständig wechselndes Büro-Setting durch ständig wechselnde Arbeitsplätze (wie es bei einigen Konzernen schon der Fall ist), unterschiedliche Lautstärken, Licht- und Geräuschpegel sowie Gerüche können neben Stress, Druck und Angst einen weiteren negativen Einfluss auf unsere Leistungsfähigkeit haben.